Hotline 0800 8088777

Plattformlift V10

Plattformlift V20

Von der etwas seltsamen Nummerierung der Plattformlifte aus der V-Reihe sollte man sich nicht irritieren lassen: Der V10 ist der mit der höchsten Förderhöhe und der V40 derjenige mit der geringsten.
Sechzehn! 16 Meter erreichen Sie mit dem V10. Und bei dieser Höhe natürlich – aus Sicherheitsgründen - in einem geschlossenen Schacht und mit Kabine. Wenn gewollt, auch mit verschiedenen ‚Haltestellen‘ auf verschiedenen Stockwerken. Erstaunlich gering ist übrigens die erforderliche Schachtgrube, wenn man das überhaupt noch so nennen kann: Sie beträgt lediglich 12 Zentimeter!

Der V10 ist besonders modular angelegt, das heißt, Sie können aus zahlreichen Features, Designs, Materialien und Leistungsmerkmalen exakt diejenigen auswählen, die Ihrem Anliegen und Ihren Vorstellungen am genauesten entsprechen. Zum Beispiel sind sogar die Böden der Plattform (deren Größe Sie sehr individuell festlegen können) mit fast jedem erdenklichen Material belegbar oder die Türen können besonders wärmeisoliert gefertigt werden. Diese Flexibilität macht den V10 übrigens auch zu einer hervorragenden Lösung für denkmalgeschützte Häuser und Fassaden.

Die Ausführung dieser Vertikalaufzüge (hierfür steht das V) kann innen oder außen erfolgen, eingefasst in einen Mauerschacht oder durch ein Schachtgehäuse, das an bestehende Wände angesetzt wird.

Technische Daten: Plattformlift V10

Nutzungsbereich:  Senkrechte Förderhöhe bis max. 18 m
Aufstellort Innen- und Außenbereich möglich
Tragfähigkeit: 385 kg
Bedienung "Totmannsteuerung auf der Plattform, 
„Push and run“ Steuerung von den Außenrufstellen,"
Elektroanschluss 1-phasig, 230 V
Antriebssystem: Doppel-Kettenradantrieb mit elektromagnetischer Federkraftbremse
Motor: 1,5 kW
Geschwindigkeit: max. 0,15 m/sek.
Plattform: 1000 x 1400 oder 1100 x 1400 mm, Sondergröße auf Anfrage
Türen Drehflügeltüren manuell, selbstschließend
Bodenaussparung: 120 mm (sonst keine ebene Einfahrt an der unteren Haltestelle möglich)
Sicherheitselemente: Fangvorrichtung auf der Fangschiene, Überlastkontrolle, Schlüsselschalter, Nottelefon, Endschalter, Türverriegelung.
Gewährleistung 24 Monate
Standardfarbe: Verschiedene RAL Pulverbeschichtung zur Auswahl
Hauptoptionen: Wärmeisolierte Türen, Türen mit automatischem Antrieb, Elektrische Notabsenkung Klappsitz auf Plattform

Zurück

© Triumph Lifttechnik. Alle Rechte vorbehalten.